Zeigt 10 Resultat(e)

Warum du dir einen Mentor suchen solltest

Ich finde, wir Frauen sind noch viel zu viel als Einzelkämpferin unterwegs und suchen uns zu wenig Unterstützung. Eine Form der Unterstützung kann ein Mentoring sein. Was ist Mentoring? Meistens sind Mentoren im Unternehmenskontext zu finden als Personalentwicklungsinstrument. Der Mentor oder die Mentorin gibt fachliches Wissen oder Erfahrungswissen an eine noch unerfahrenere Person (Mentee) weiter. Manchmal vermittelt er oder sie auch persönliche Kontakte und nutzt das eigene Netzwerk. Ziel ist …

Was bedeutet eigentlich Teilzeit?

Was antwortest du, wenn du gefragt wirst, was du beruflich machst? Vielleicht sagst du: „Ich arbeite in Teilzeit als xy im Unternehmen cd.“ Vielleicht noch ergänzt um das kleine Wörtchen „nur“. Ich arbeite „nur“ in Teilzeit. Aber was heißt denn Teilzeit eigentlich? Wikipedia sagt dazu: „Von Teilzeitarbeit (umgangssprachlich auch in Teilzeit) spricht man, wenn Arbeitnehmer regelmäßig kürzer arbeiten als vergleichbare Vollzeitarbeitnehmer.“ Seit ich Kinder habe, habe ich Teilzeit in der Bank gearbeitet. Damit …

Stolpersteine

Erstveröffentlichung: 07.05.2020 Vielleicht kennst du auch diese Postkarte mit einer Krone drauf und dem Spruch „hinfallen –aufstehen – Krone richten – weitergehen“. Das passt ganz gut auch zu Zielen, denn natürlich können auf dem Weg zu deinem Ziel auch Stolpersteine auftauchen. Wie du damit umgehst, erfährst du im dritten und letzten Teil meiner kleinen Serie zum Thema Zielen, nachdem du dich mit der Zielefindung und Zielformulierung beschäftigt hast. Hindernisliste Damit …

Wie kann ich an meinen Zielen dranbleiben?

Erstveröffentlichung: 24.04.2020 „2 x 3 macht 4 – Widdewiddewitt und 3 macht neune! Ich mach‘ mir die Welt – widdewidde…“ Pippi Langstrumpf und dranbleiben? Das scheint weit entfernt. Was Pippi und dranbleiben miteinander zu tun haben, erfährst du hier im zweiten Teil meiner kleinen Serie zum Thema Ziele. Im ersten Teil ging es darum, wie du Ziele finden kannst. Warum Pippi Langstrumpf? Als wir vorletzten Sommer in Schweden in Urlaub …

Wie kann ich Ziele finden?

Erstveröffentlichung: 10.04.2020 Früher dachte ich immer, wie soll ich mir denn Ziele setzen? Ich arbeite und habe Kinder, da bleibt für meine Ziele keine Zeit und außerdem habe ich gar keinen Kopf mir darüber Gedanken zu machen. Dann habe ich mich mit dem Thema befasst und einen Weg gefunden, wie sich auch arbeitende Mamas Ziele setzen können und diese auch erreichen. Deswegen gibt es nun eine kleine Artikelserie über Ziele. …

Gedanken zum Weltfrauentag

Erstveröffentlichung: 16.03.2020 Wir Frauen haben in den letzten 100 Jahren viel erreicht. Schließlich dürfen Frauen erst seit 1919 in Deutschland wählen. Das muss man sich mal vorstellen. Als meine Oma geboren wurde, war es noch nicht erlaubt, dass sie ihre Stimme abgibt. Gut, dass sich das dann geändert hat. Noch ein weiter Weg Trotz dieser Erfolge ist es zur echten Gleichberechtigung immer noch ein weiter Weg. Frauen werden immer noch …

Wie läuft eigentlich ein Coaching ab?

Erstveröffentlichung 29.06.2019 Immer mal wieder werde ich gefragt, wie man sich ein Coaching bei mir vorstellen kann. Das beantworte ich in diesem Blogartikel. Was ist Coaching? Coaching ist für mich Hilfe zur Selbsthilfe – auch wenn das jetzt etwas abgedroschen klingt. Du kennst die Lösung für dein Thema eigentlich schon. Aber sie ist dir noch nicht bewusst und du kommst allein gerade auch nicht weiter. Ein Coaching hilft dir durch …

Wie findest du den Job, der zu dir passt?

Erstveröffentlichung 26.05.2019 Der Berufsweg – eine Gerade? Wie findet man eigentlich einen Job, der zu einem passt und der auch dauerhaft Spaß macht? Früher oder besser gesagt bei der Berufswahl habe ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht. Nach dem Praktikum in der 8. Klasse war für mich klar: ich gehe zur Bank! Dieses Ziel habe ich dann auch verfolgt und auch das zweite Praktikum in der 11. Klasse in …

Hohe Ansprüche an dich selbst

Frage aus meiner Facebook-Gruppe In meiner Facebook Gruppe wurde ich neulich folgendes gefragt: „Wie schafft man es seine Ansprüche runter zu schrauben? Als Vollzeitkraft ist man in allen Themen drin und alle wichtigen Infos sind vorhanden. Dann kommt man aus der Elternzeit zurück und hat schon dadurch eine Informationslücke, dass man eine gewisse Zeit nicht im Unternehmen war. Nach der Elternzeit arbeitet man in Teilzeit und bekommt viele Infos nicht …

Arbeiten am Laptop

Wie kann ich als arbeitende Mama meine Bedürfnisse im Job wahr nehmen?

In meinem ersten Blogartikel möchte ich dir erzählen, wie es mir nach meiner ersten Elternzeit ging und dir 3 +1 Aspekte verraten, die wichtig sind, um im Job deine Bedürfnisse als arbeitende Mama wahr zu nehmen. Unsere Tochter kam im Februar 2010 auf die Welt und ich wollte nach einem Jahr wieder arbeiten gehen. Wir hatten glücklicherweise auch zum Starttermin einen Krippenplatz und die Eingewöhnung lief echt problemlos. Ich startete …