Geht es jetzt bergab?

Jetzt ist sie da – die 40! An diesem Wochenende werde ich 40 Jahre alt. Habe ich damit ein Problem? Jein, wäre hier die richtige Antwort. Ganz lange war mir das egal, aber in den letzten Wochen, wo der Geburtstag näher rückte und ich auch immer wieder darauf aufmerksam gemacht wurde, schlich sich doch ein komisches Gefühl ein.

Bin ich jetzt alt? Geht es bergab?

Dann sagte auch noch eine Bekannte beiläufig zu mir „wir haben unser Leben gelebt, aber unsere Kinder…“. Da regte sich Widerstand und ich dachte, „Moment mal! Ich habe mein Leben noch nicht gelebt.“ Ich habe noch fast die Hälfte vor mir, schließlich beträgt die Lebenserwartung für Frauen in Deutschland, die 1980 geboren wurden, 76,3 Jahre. Und gibt es nicht auch positive Seiten am Alter?

Die Vorteile

Nach kurzer Überlegung habe ich schnell Vorteile gefunden. Ich habe mehr Freiheiten als noch für 10 Jahren. Mit 30 war meine Tochter noch nicht mal ein Jahr alt, zwei Jahre später kam unser Sohn auf die Welt. Da standen die Kinder einfach noch viel im Vordergrund und vieles drehte sich um sie.

Mit ein bisschen Stolz kann ich sagen, dass ich so fit und sportlich bin, wie noch nie. Erst seit ein paar Jahren mache ich so regelmäßig Sport und bin auch mutig mal neue Dinge auszuprobieren.

Außerdem habe ich gelernt, dass ich es nicht immer jedem Recht machen muss. Ich höre viel mehr auf mich und meine Wünsche und erfülle nicht mehr die vermeintlichen Anforderungen von außen. Es wird mir auch zunehmend egal, was andere von mir denken. Wobei ich hier sicher noch besser werden kann 😉

Auf die Einstellung kommt es an

Ich habe also beschlossen mir das alte Sprichwort „Man ist so alt, wie man sich fühlt“ zu Herzen zu nehmen. Wenn ich mir einrede, dass es jetzt bergab geht, dass ich alt werde und dass ich nicht mehr so leistungsfähig bin wie mit Mitte 30, wird das sicher so sein. Ich sehe die Dinge positiv und freue mich auf das neue Lebensjahrzehnt. Sicher hält es auch wieder spannende Dinge für mich bereit.

Ich habe ein Geschenk für Dich!

Und da es am Geburtstag Geschenke gibt, (ja, auch ich bekomme immer noch gerne Geschenke und freue mich immer noch wie ein kleines Kind beim Auspacken) habe ich ein Geschenk für Dich.

Den ganzen September kannst Du ein 3-Stunden-Coaching-Paket für nur 249 Euro bei mir buchen. Du sparst also über 50 Euro. In diesen drei Stunden besprechen wir, was bei Dir gerade anliegt. Wir machen eine kleine Standortbestimmung, arbeiten heraus, was Du ändern möchtest und Du gehst direkt in die Umsetzung. Die drei Stunden können auf zwei oder drei Termine aufgeteilt werden. Das Coaching findet Präsenz oder per Videokonferenz statt.

Melde Dich einfach bei mir, wenn Du Interesse hast. Wir machen dann einen Termin für ein kurzes telefonisches Vorgespräch aus und besprechen die Details.

Buchung bis 30.09.2020, Durchführung des Coachings bis 31.12.2020 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.